News Client

Infos und News

22. Mai 2016
von Pressedienst
Kommentare deaktiviert

Alphapool GmbH und BONOFA- so zerplatzen Träume

Bei dem System “Bonofa” soll es sich um ein Schneeballsystem gehandelt haben so die Mittelung die man aus Saarbrücken hört Berichtet hatte zuerst das Internetportal “diebewertung.de” aus Leipzig in einer kurzen Meldung. Nun gibt es einen großen Artikel auf diebewertung.de zu diesen Thema “BONOFA und Alphapool GmbH”. Beide Unternehmen muss man, so Thomas Bremer von diebewertung.de, im direkten Zusammenhang sehen, wobei das Geschäftsmodel des Unternehmens “Alphapool AG dann GmbH” der Ankauf von Lebensversicherungen war, das so erlangte Kapital daraus wollte man dann innerhalb von 8 Jahren für den Kunden verdoppeln. Das mit Hilfe von Immobilieninvestitionen. Weiterlesen →

21. Mai 2016
von Pressedienst
Kommentare deaktiviert

Biomasse Kraftwerk Delitzsch- Unglaubliche Hinweise: Ist die Bevökerung Gesundheitsgefährdet?

Bis auf wenige Mitarbeiter haben alle Mitarbeiter des BKD Biomassekraftwerkes Delitzsch in den letzten Tagen alle ihre Kündigung erhalten. Alleine das ist ein ungeheuerlicher Vorgang aus Sicht der Gewerkschaft und des Betriebsrates. Mitarbeiter haben auch Zweifel daran, das es in den letzten 10 Monaten überhaupt irgendwelche Investitionen in das Kraftwerk gegeben hat. Der Betreiber, Heinz Lucas vom Unternehmen knock on wood”, behauptet hier 400.000 investiert zu haben. “Davon haben wir nichts mitbekommen so ein Sprecher des Betriebsrates”. Nach Recherchen der Internetplattform diebewertung.de aus Leipzig, diese hatte auch zuerst über die Entlassung der Mitarbeiter berichtet, soll Heinz Lucas auch bis heute den Kaufpreis für das Kraftwerk nicht bezahlt haben an den Insolvenzverwalter. Weiterlesen →

13. Mai 2016
von Pressedienst
Kommentare deaktiviert

Jürgen Wagentrotz übernimmt wieder AKTIV den Vorstand der Oil & Gas Invest AG in Frankfurt

Jürgen Wagentrotz kann man seine Verärgerung über seinen Vorstandsvorgänger noch richtig anmerken,aber Jürgen Wagentrotz betont auch, das man diese Diskussion untereinander und nicht in der Öffentlichkeit führen wird. Es geht vor allem um “technische Dinge der Übergabe” die mir nicht gefallen haben, so Jürgen Wagentrotz  in einem Telefonat. Gemeinsam mit Carsten Volkening will sich Jürgen Wagentrotz nun vollumfänglich der Oil & Gas Invest AG widmen um das Vertrauen der Anleger nochmals zu stärken. Für Ende nächster Woche hat usn Jürgen Wagentrotz nun zugesagt unsere Fragen, die wir ihm übermittelt haben, zu beantworten. Wir zumindest freuen uns das das Unternehmen Oil & Gas Invest AG nun wieder von einem Vollblutunternehmer mit Charisma geführt wird und nicht von einem Urlaubs und Feierabendvorstand, wie es in den letzten Wochen so manchmal den Eindruck hatte. Den alten Vorstand hatte man kaum im Frankfurter Büro der Oil & Gas Invest AG angetroffen. Viel Erfolg wünschen wir Ihnen Jürgen Wagentrotz und Carsten Volkening, so Thomas Bremer vom Internetportal diebewertung.de aus Leipzig.

Weiterlesen →

13. Mai 2016
von Pressedienst
Kommentare deaktiviert

V Management GmbH-gut beschrieben, aber wo ist der Erfolgsnachweis?

Die V+ Management GmbH unterstützte als Mentor und Berater die V+Fondsgesellschaften. Bei den V+ Fondsgesellschaften handelt es sich um Venture-Capital-Fonds. Diese erwerben, verwalten und veräußern sowohl Zweitmarktbeteiligungen als auch Direktbeteiligungen an Unternehmen. Alle Zielgesellschaften sind in Deutschland, Österreich, Schweiz oder Liechtenstein ansässig. Diese Unternehmungen sollen sich möglichst mit ihren Produkten oder Technologien von anderen Unternehmen abheben. Komplettiert wird dies durch einen vertretbaren Geschäftszweck, welcher präzise durch den V+ ETHIK-KODEX definiert wird. Weiterlesen →

13. Mai 2016
von Pressedienst
Kommentare deaktiviert

V Management GmbH-gut beschrieben, aber wo ist der Erfolgsnachweis?

Die V+ Management GmbH unterstützte als Mentor und Berater die V+Fondsgesellschaften. Bei den V+ Fondsgesellschaften handelt es sich um Venture-Capital-Fonds. Diese erwerben, verwalten und veräußern sowohl Zweitmarktbeteiligungen als auch Direktbeteiligungen an Unternehmen. Alle Zielgesellschaften sind in Deutschland, Österreich, Schweiz oder Liechtenstein ansässig. Diese Unternehmungen sollen sich möglichst mit ihren Produkten oder Technologien von anderen Unternehmen abheben. Komplettiert wird dies durch einen vertretbaren Geschäftszweck, welcher präzise durch den V+ ETHIK-KODEX definiert wird. Weiterlesen →

13. Mai 2016
von Pressedienst
Kommentare deaktiviert

V Management GmbH-welche Rolle spielt Geschäftsführer Michael Vogel?

Denn diese Gesellschaft hat sich um die Investments gekümmert die mit Geldern der V+ Fonds unterstützt wurden. Natürlich würde man gerne einmal erfahren in welche Unternehmen Herr Vogel dort das Geld der Anleger investiert hat, aber dazu erfährt man auf der Seite des Unternehmens recht wenig, leider. Michael Vogel schreibt selber Zitat: Michael Vogel widmet sich seit 2002 erfolgreich dem Schwerpunkt Venture Capital/Private Equity. Seine Weiterbildung zum Venture-Capital-Spezialisten an der FH München mit Abschluss 2005 bis 2006 und dem erfolgreichen EAFP Abschluss rüsteten ihn aus, die V+ Fondsgesellschaft V+ GmbH & Co. Fonds 3 KG im Verbund mit dem Wirtschaftsprüfer Uwe Kerner aus Dresden und Kooperationspartnern zu beraten.Zitat Ende Nun als Geschäftsführer einer Gesellschaft wie dem Unternehmen V+ Fonds sucht man sich immer “Berater” aus die mnan mit isn Boot nimmt, aber die Verantwortung bleibt letztlich immer beim Geschäftsführer. Nun haben wir Michael Vogel einmal einen Fragenkatalog übermittelt, um mehr über die Investitionsentscheidungen zu erfahren, so Thomas Bremer vom Internetportal diebewertung.de. Wir sind gespannt bei welchen Investitionen Michael Vogel dann für die Anleger erfolgreich war.

Weiterlesen →

8. Mai 2016
von Pressedienst
Kommentare deaktiviert

Capital Store Invest GmbH- bringt neues Kapitalanlageprodukt auf den Markt

Einer neuen Veröffentlichung im Bundesanzeiger kann man entnehmen, das es die Möglichkeit der zeichnung einer neuen Kapitalanlage gibt. Angebioten wird diese vom Unternehmen Capital Store Invest GmbH aus Marktredwitz. Im Bundesanzeiger heißt es:

Weiterlesen →

2. Mai 2016
von Pressedienst
Kommentare deaktiviert

Die Woche der Wahrheit für die Anleger der Ersten Oderfelder Beteiligungsgesellschaft

Was steht drin? Nichts Gutes, dürfen die Anleger dort erwarten, denn was man so hört sollen die nicht verwerteten Pfänder nur noch einen Wert haben von 10% bis maximal 20% des Wertes der eigentlich vorhanden sein müsste um die Forderungen der Anleger befriedigen zu können. Niederschmetternd für die Anleger, wenn sich unsere Informationen so bestätigen, so Thomas Bremer.

Weiterlesen →

30. April 2016
von Pressedienst
Kommentare deaktiviert

Mario Liebetrau Performance Fonds Nummer 8- Erfolg und Sicherheit für Anleger

Seit dem Jahre 2008 führt Mario Liebetrau die Geschäftes des Unternehmens Publity AG im Bereich des Fondsvertriebes des Unternehmens. Zunächst, so Mario Liebetrau, noch im unregulierten Markt, dem einen oder anderen Leser besser bekannt als “grauer Kapitalmarkt”. Den gibt es für das Unternehmen Publity AG seit dem Jahr 2013 nicht mehr, denn die Publity AG auch das erste Unternehmen das einen Fonds auf den Markt gebracht hat, der nach den neuen Richtlinien des Kapitanlagegesetzbuches konzipiert und dann von der Bafin gestattet wurde.Heute,so Mario Liebtrau, verkauft das Unternehmmen Publity AG nur noch Produkte des “weißen Kapitalmarktes”. In der Tat, das Unternehmen Publity AG ist eines der wenigen Unternehmen das den Schritt vom “Grauen Kapitalmarkt” in den “weißen Kapitalmarkt” erfolgreich geschafft hat. Das Unternehmen Publity AG ist heute an der Frankfurter Börse notiert mit seiner Aktie.

Weiterlesen →